MOVING MINDS – Unsere Methoden

Wir sind Ihr Berater mit fundierter Methodenkompetenz und innovativem Spirit.

Wir wenden bei unserer Arbeit praxiserprobte Methoden an, um Prozesssicherheit zu gewährleisten und für alle Stakeholder die getakteten Veränderungen nachvollziehbar zu machen. Wir ergänzen sie mit kreativen, innovativen Ideen der Organisationsentwicklung und sehen sehr genau und empathisch hin, wie die formgebenden Führungskräfte agieren und die Mitarbeiter von der Veränderung betroffen sind.

Unsere Arbeitsweisen und Prozessempfehlungen basieren primär auf vier Aspekten:

  • Wissenschaftliche Theorien und Methoden
  • Langjährige Erfahrung der Senior Partner
  • Passgenauigkeit auf die Anforderungen des Kunden
  • Ansteckende Begeisterung und Passion mit der wir unsere Arbeit tun

Wir entwickeln in einer Co-Creation mit Ihnen die für Sie stimmige Herangehensweise. Wir greifen dabei auch auf unsere 20-jährige Erfahrung, Projekthistorien und unseren innovativen Interventionspool zurück, um durch den passgenauen Ansatz für Ihr Veränderungs- und Kulturprojekt den Erfolg zu erzielen. Wie messen wir Erfolg? Wir entwickeln einen Satz von Change- KPI´s, der auch dabei hilft, skeptische Stakeholder auf die anspruchsvolle Change Reise zu nehmen.

Neben Methoden aus dem Change Management, Organisationspsychologie, IT-Tool, AI und Forschung der Neurologie verwenden wir auch Ansätze und Modelle aus anderen Wissenschafts-Disziplinen. Dadurch schaffen wir inhaltliche Nähe und Vertrauen aller Beteiligten.

Wir setzen auf wissenschaftliche Erkenntnisse, bewährte Methoden und innovatives Vorgehen.

Unser Methodenwissen ist in Jahrzehnten von unseren Senior Beratern angewendet und weiterentwickelt worden. Zudem kommen regelmäßig aktuelle Ergänzungen dieses Könnens und Wissens durch neueste wissenschaftliche Erkenntnisse hinzu. Nur was sich in der Praxis bewährt hat, kommt in unseren Projekten zur Anwendung!

Unsere Methoden werden in drei unterschiedlichen Ebenen in die Projekte eingebunden.

  1. Change Prozess: Das übergreifende Rahmenwerk des Veränderungsprozesses, das Beratungsmodule und unterstützende Methoden / Modelle in eine inhaltliche und prozessuale Logik bringt.
  2. Beratungsmodule: Jede Phase des Change Prozesses (z.B. Plan) sowie unterstützende Arbeitsströme (z.B. Project Management) enthalten thematische Beratungsmodule wie das Target Scenario, die als solche unseren Kunden angeboten werden.
  3. Methoden / Modelle: Alle Beratungsmodule werden entweder durch wissenschaftliche Modelle oder durch die in der Praxis bewährten Methoden gestützt.

Kunden schätzen bei uns: Prozesssicherheit, pragmatische Methoden, Empathie für alle Beteiligten und unsere Berater mit ihren individuellen Persönlichkeiten.